Urteilsarchiv

Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht wird maßgeblich durch Urteile der Arbeitsgerichte geprägt. Einige Urteile aus dem Arbeitsrecht haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Verweigerte Überstunden

Wer aufgrund seines Arbeitsvertrags verpflichtet ist, bei betrieblichen Gründen Überstunden zu leisten, kann bei Weigerung wegen Arbeitsverweigerung gekündigt werden. So das LAG Rheinland-Pfalz, Urteil vom 25.05.2007 - 6 Sa 143/07.

Kündigung muss im Original ausgehändigt werden

Die Kündigung muss dem Arbeitnehmer im Original übergeben werden. Nicht ausreichend ist die Übergabe einer Kopie, selbst wenn das Original vorgezeigt wurde (LAG Düsseldorf, Urteil vom 18.04.2007 - 12 Sa 132/07).

< zurück

 
 

Fußzeile

© 2006   Javitz & Pisut - Rechtsanwälte | Impressum